Wir fördern soziale Projekte!!

Die Kronkorkensammelaktion gegen Darmkrebs

 

Sie haben einen Durchmesser von knapp 30 mm und wiegen nicht einmal 2 Gramm: Kronkorken findet man eigentlich in jedem Haushalt und meistens landen die kleinen Blechstücke direkt im Müll. Die Kronkorken wegschmeißen? - Das käme für Ingo Petermeier aus Wadersloh-Liesborn nicht infrage: Seit 2012 sammelt der 35-Jährige die kleinen kreisrunden Kronkorken in seiner Freizeit für den guten Zweck. Einmal pro Jahr werden die gesammelten Werke zum Wertstoffhändler gebracht und der Erlös 1:1 der "Patientenhilfe Darmkrebs" gespendet.

 

Spenden für (Einsatz-)Fahrzeug

Gesammelt wird für ein Fahrzeug (ähnlich der Abbildung), um damit Messen, Märkte und Veranstaltungen zu besuchen. Kosten belaufen sich auf ca. 10.000€.  Die angebotene Werbefläche sollen mit Aufklebern/Magneten, in der Größe 30x20cm, auf dem Fahrzeug erstellt werden. Wenn die gesamte Spendensumme erreicht ist und das Fahrzeug beklebt wurde, werden die Werbeblöcke für 2 Jahre für 50€/Jahr festgeschrieben. 

Einvorzeitiges entwerben ist möglich, jedoch eine Rückzahlung ausgeschlossen.

Jede Werbung auf dem Fahrzeug wird zudem auch auf der Homepage für die selbe Zeit festgehalten. Spendenquittungen werden auf Wunsch erstellt!

Paulinchen e.V.

 

Gegründet 1993, um Familien nach Verbrennungs- und Verbrühungsunfällen ihrer Kinder zu beraten, bei Problemen in der Rehabilitationszeit zu helfen sowie präventiv auf die Unfallursachen hinzuweisen.

Gründerinnen des gemeinnützigen Vereins sind Dr. Gabriela Scheler und Adelheid Gottwald. Sie haben erlebt, dass ihre Kinder erst durch Zufälle in die Behandlung von spezialisierten Ärzten kamen. Aus dieser Erfahrung heraus gründeten sie Paulinchen e.V., damit andere eine Anlaufstelle in jeder Phase nach dem Unfall haben.

Der Verein arbeitet bundesweit und ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

Paulinchen e.V. ist Ausrichter des jährlichen „Tag des brandverletzten Kindes” am 07. Dezember.

 

 

 

Aktion „Geh‘ ran! Müll geht jeden an.“ – Wir machen mit! Sie auch?


Die Stadt wendet sich dabei an Vereine, Verbände, Firmen, Schulen, Kindergärten, karitative Einrichtungen und Privatleute um möglichst viele Teilnehmer für die Durchführung der Aktion zu gewinnen.
Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns über jeden Bürger, der bei unserer Aktion mitmacht.
Bei allen Aktionen werden die Teilnehmer jeweils in Gruppen eingeteilt und in die entsprechenden Gebiete zur Säuberung zugewiesen.
Nach getaner Arbeit steht für alle Akteure – wie immer - ein Imbiss mit Getränken zur Verfügung.

Spenden

1,00 €

  • verfügbar


Noch Fragen?

 

Bestellungen 24h möglich!

Abholung nach Vereinbarung möglich!

 

Für Lob, Anregungen oder Kritik, benutz doch bitte das Kontaktformular.

Deine Vorteile

  • Einzigartigkeit
  • Jeder Artikel (d)ein Unikat
  • Upcycling der Umwelt zur Liebe
  • Für dich zu Hause oder auch für´s Gerätehaus
  • Ich nehme auch deinen alten Feuerlöscher
  • Jeder Artikel wird für dich angefertigt,                    keine Massenproduktion

 

 

Folge uns bei:

Besucherzaehler